Ein Gottesdienst für Zuhause

Leider werden auch an diesem 2. Wochende viele Christen wegen der Corona Pandemie keinen Sonntagsgottesdienst besuchen können. Pater Franz Richardt bietet einen Wortgottesdienst an, den Sie Zuhause feiern können.
weiterlesen

Franziskaner sichern wertvollen Buchbestand

Durch notwendige Klosterschließungen ergeben sich an manchen Standorten wichtige Fragen nach dem Umgang mit Kulturgütern. Für einige alte Bibliotheken wurde nun eine gute Lösung gefunden.
weiterlesen

Die Grabeskirche in Zeiten der Corona-Pandemie

Bruder Salvador Rosas Flores ist der Guardian des Konventes in der Grabeskirche. Er berichtet, wie die Franziskaner das geistliche Leben gerade auch in Zeiten der Corona-Pandemie aufrecht erhalten.
weiterlesen

Grenzen der Selbstbestimmung

Was bedeutet „Selbstbestimmung“ in Bezug auf mein Lebensende? Leben ist ein kostbares Geschenk. Darf ich als Erwachsener selbst meinem Leben ein Ende setzen? Ein Kommentar von Bruder Stefan.
weiterlesen

Partner statt Paten

Es mag ja einen besonderen Charme haben, wenn ich als Wohltäter sagen kann: Diesem konkreten Kind habe ich ein besseres Leben ermöglicht. Aber ist das auch solidarisch und gerecht?
weiterlesen

Ein Gottesdienst für Zuhause

Viele Christen werden wegen der Corona Pandemie keinen Sonntagsgottesdienst besuchen können. Dieser Wortgottesdienst lädt sie ein, sich im Gebet mit vielen Menschen verbunden zu wissen.
weiterlesen

Pater Hubert Nelskamp verstorben

Hubert wirkte die meiste Zeit seines Lebens als Missionar in Japan in der Pfarrarbeit in Osaka (Minoo, Ikuno und im Arbeiterviertel Kamagasaki) und sorgte sich dort um die philippinischen Gastarbeiter.
weiterlesen

Familienlandwirtschaftsschulen in Maranhão / Brasilien

Die Familienlandwirtschaftsschule Manoel Monteiro in Maranhão bietet jungen Menschen die Möglichkeit zu einer fundierten schulischen Ausbildung.
weiterlesen

Liebe heilige Corona!

"Schon seltsam, dass ich dich durch ein bösartiges Virus kennengelernt habe. Bisher wusste ich gar nicht, dass es dich gibt ..." Ein Brief von Bruder Helmut an die heilige Corona.
weiterlesen

Pater Armin Föhr verstorben

Pater Armin war seit 2006 Schwesternseelsorger der Gengenbacher Franziskanerinnen. Nach langer schwerer Krankheit verstarb er am 17. März im Altenheim Haus Bethanien in Gengenbach.
weiterlesen

Aktion „Mein Baum – Meine Stadt“

Gemeinsam mit der Stadt Hamburg und der Loki-Schmidt-Stiftung hat die Katholische Hochschulgemeinde am 12. März einen Baum gepflanzt. Er soll ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz sein.
weiterlesen

Pater Bardo Geßner verstorben

Mit großem Engagement wirkte Pater Bardo als Gefängniseelsorger und als Kurat der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg. Die letzten Jahre verbrachte er in der Seniorenkommunität in Fulda, wo er am 12. März friedlich verstarb.
weiterlesen