Pater Berthold (Karl Ludwig) Türffs verstorben

Mit Pater Berthold verlieren wir einen vielseitig begabten und liebenswürdigen Mitbruder. Stationen seines Wirkens waren neben München und Dettelbach unter anderem auch Kairo, Alexandria, Rhodos, und Jerusalem.
weiterlesen

Franziskanerkloster auf dem Engelberg wird aufgehoben

Seit 1828 lebten, beteten und wirkten die Franziskaner auf dem Engelberg und betreuen vor allem Wallfahrer mit Seelsorge und Gastronomie. Zum 31. Juli 2024 verlassen sie nun das Kloster in Großheubach.
weiterlesen

Bundesfreiwilligendienst im Franziskanerkloster Berlin

Die Gemeinschaft in Berlin-Pankow sucht dem 22. April dieses Jahres sozial engagierte Menschen für ihre Aufgabenfelder in der Suppenküche und im Konvent.
weiterlesen

Pater Dr. Hermann (Friedhelm) Schalück verstorben

Pater Hermann war ein den Menschen zugewandter Seelsorger, dessen Lebenswerk für den Weltorden und für das missionarische Engagement der deutschen Katholiken von großer Bedeutung war.
weiterlesen

Fasziniert von der Unendlichkeit

Der Franziskaner Tiem Tran ist Kernphysiker und hat über Neutrinos und die Energie der kleinsten Teilchen der Atome geforscht. Wie passt es zusammen, als Naturwissenschaftler und Physiker an Gott zu glauben?
weiterlesen

Bruder Michael „Jimmy“ Seidl verstorben

Bruder Michael war ein froher und kontaktfreudiger Mensch mit großer Ausstrahlung. Stets blitzte der Schalk aus „Jimmys“ Augen. Er verstarb im Alter von 84 Jahren.
weiterlesen

Bruder Oswald (Andreas) Winkler verstorben

Br. Oswald hat sich vor allem als Koch und Pförtner in verschiedenen bayerischen Klöstern treu und zuverlässig eingebracht. Nach einem einfachen und stillen Leben hatte ihn der Herr einfach und still zu sich geholt.
weiterlesen

Für uns am Weg geboren – Die Provokation von Greccio

Bereits in seiner Geburt wagt sich Gottes Sohn ganz menschlich und verletzlich in die Welt. Weitab der Machtzentren beginnt sein Weg am Rand der Gesellschaft. Hier wird Gottes Zuwendung spürbar.
weiterlesen

Pater Hartwig (Georg) Huckle verstorben

Der gütige Gott rief am 3. 12. Pater Hartwig zu sich in sein ewiges Reich. Wir Franziskaner danken für sein langes Leben und Wirken und vertrauen darauf, dass sich für ihn der Advent des Herrn schon erfüllt hat.
weiterlesen

„Frieden und Gutes“ – WDR berichtet über 800-Jahr Jubiläum

Medientipp: Der WDR berichtete über das 800-Jahr Jubiläum der Regel des heiligen Franziskus und hat Bruder Jürgen in der Suppenküche in Düsseldorf besucht.
weiterlesen

Feurig hat sie geliebt!

Ihr Leben und Wirken wird als "feurig" beschrieben. Da muss also deutlich mehr gewesen sein als nur das huldvoll karitative Wirken einer jungen Adligen. – Wer war diese Elisabeth von Thüringen? Und was ist das für ein Feuer, das in ihr gebrannt hat?
weiterlesen

Das Kapital – Wer hat’s erfunden?

Die Franziskaner haben sich bereits im 13. Jahrhundert intensiv mit Wirtschaftsethik auseinandergesetzt. So wurde der Begriff des Kapitals durch den Franziskaner Petrus Johannis Olivi erstmalig genauer definiert.
weiterlesen