Rüstungsexporte – (K)eine Frage der Abwägung!?

Die Kampagne „Aktion Aufschrei“ fordert die Bundesregierung dazu auf, ihre Rüstungsexportpolitik am Schutz der Menschenrechte auszurichten. Auch die Franziskaner unterstützen die Aktion.
weiterlesen

Irak zwischen Unsicherheit und Hoffnung

Baghdede ist eine Kleinstadt im Irak. Von den Erfahrungen der Flucht und der mühevollen Rückkehr gezeichnet, versuchen die Einwohner nun hoffnungsvoll den Blick auf eine friedliche Zukunft zu richten.
weiterlesen

Miteinander auf dem Weg

Vom 10. bis 12. Februar 2020 tagten in Hünfeld die Hausleiterkonferenz sowie der Provinzrat der Deutschen Franziskanerprovinz, um über wichtige Themenfelder im Leben der Provinzgemeinschaft zu beraten.
weiterlesen

Sind Sie echt?

Als ich das erste Mal gefragt wurde: „Sind Sie echt?“, fühlte ich mich, als wäre ich Teil einer Auslage im Juweliergeschäft. Was echt ist, hat wirklichen Wert. Ein besinnlicher Impuls von Schwester Ancilla zu den närrischen Tagen.
weiterlesen

Fragt uns – wir sind die Letzten

Die Geschichten der fünf Zeitzeuginnen zeigen die mörderischen Grausamkeiten der Nazis, sie zeugen andererseits aber auch vom Überlebenswillen der Opfer und von der Solidarität mutiger Menschen.
weiterlesen

Vor 400 Jahren kamen die Franziskaner zurück nach Fulda

1620 kamen die Franziskaner nach Fulda zurück und errichteten an der Severinkirche ihren Konvent. Seit 400 Jahren leben und arbeiten die Brüder des Heiligen Franziskus in der Bischofsstadt.
weiterlesen

Wege zum Glück – von Lastern und Tugenden

Stille Tage über Fastnacht, vom 22. bis 26. Februar in Hofheim. Raum für sich selbst schaffen und sich Zeit nehmen, um seinen eigenen Gedanken nachzugehen.
weiterlesen

Hat ein Bischof auch ein Privatleben?

Hat ein Bischof Freizeit, und was unternimmt er um abzuschalten?... Viele Fragen richteten die Schüler an Bischof Dr. Michael Gerber, der am 7. Februar das Franziskanergymnasium Kreuzburg besuchte.
weiterlesen

Wie wird man eigentlich Franziskaner?

Am Anfang steht der erste Kontakt, das Kennenlernen der Gemeinschaft und die Überlegung: "Wäre das auch ein Lebensmodell für mich?" - Probieren wir es doch einfach mal aus ...
weiterlesen

Auf den Spuren von Franziskus den Quellen nachspüren

Diese Fahrt, vom 1. bis 8. Juni führt zu den Orten franziskanischen Lebens in und um Assisi, wo Franziskus mit seinen Gefährten das Leben nach dem Evangelium gelebt hat.
weiterlesen

Pater Wolfgang Mayer verstorben

Viele Jahre sprach P. Wolfgang als Krankenhausseelsorger den Menschen Mut zu. 2016 musste er krankheitshalber nach Dortmund, umziehen, wo er am 10.. Februar 2020 nach langer Krankheit verstarb.
weiterlesen

Ordensausbildung

Die Ausbildung zum Franziskaner dauert mehrere Jahre. Zwischen dem Noviziat und der Ewigen Profess stehen Jahre des Lernens, des Studiums, des Wachsens und des persönlichen Reifens.
weiterlesen