Franziskaner unterstützen Rüstungsexportverbot für Jemen-Militärkoalition

Ein breites Bündnis von 56 zivilgesellschaftlichen Organisationen fordert die Bundesregierung mit Nachdruck dazu auf, das Jemen-Rüstungsexportverbot durchzusetzen.
weiterlesen

50. Geburtstag der Missionszentrale der Franziskaner (MZF)

Mit vielen Gästen aus dem In- und Ausland feierten vom 6. bis 8. September Brüder und Schwestern der Franziskanischen Familie den 50. Geburtstag der MZF in Bonn.
weiterlesen

Jesus – ein Lernender

Dialog ist immer ein Lernprozess und eine Herausforderung, die eigene Position selbstkritisch zu hinterfragen. Finden wir diese Haltung auch bei Jesus? Spiritueller Impuls von Bruder Stefan Federbusch.
weiterlesen

DNA des Christentums

„In einer zugleich säkularen wie multikulturellen Gesellschaft ist Dialog unverzichtbar, er fördert Verständigung und Integration. Gedanken von Bruder Cornelius Bohl zum Verständnis von Mission und Dialog.
weiterlesen

Vom Krieg traumatisiert

Fernsehtipp: Stern TV hat Pater Matthias von der Missionzentrale der Franziskaner in Bonn bei einer Reise nach Aleppo begleitet. Er hilft syrischen Kindern, die durch den Krieg ihr Zuhause verloren haben.
weiterlesen

Erzbischof Pizzaballa warb in München für christliches Engagement im Heiligen Land

„Es gibt keine klare Abgrenzung zwischen Politik und Religion im Nahen Osten“, konstatierte der Erzbischof aus Jerusalem, im vollbesetzten Saal der Katholischen Akademie in München.
weiterlesen

Lange Nacht der Religionen in Berlin

Veranstaltungstipp: Bereits zum 8. Mal findet in Berlin, am 15. Juni die Lange Nacht der Religionen statt. Ein Programmpunkt ist das Gedenken an die Begegnung des heiligen Franziskus mit Sultan Al-Kamil.
weiterlesen

Verantwortliches Handeln für ein friedliches Europa

Christen in Europa sollten sich für den Frieden einsetzen und Brücken des Dialogs bauen. Interview mit Stefan Lunte, Mitarbeiter der Kommission der Deutschen Bischofskonferenz der Europäischen Union.
weiterlesen

Die Kirche in Afrika als Same der Einheit

Im Mai gilt die Aufmerksamkeit und die Sorge von Papst Franziskus besonders den Menschen, die sich für die Einheit und den Dialog der verschiedenen Völker in Afrika einsetzen.
weiterlesen

Frieden im Nahen Osten? Politik und Religionen im Heiligen Land

Veranstaltungstipp: 4. Juni, München: Erzbischof Pierbattista Pizzaballa aus Jerusalem spricht über Politik und Religionen im Heiligen Land.
weiterlesen

Für Ärzte und das humanitäre Personal in den Kriegsgebieten

In der Videobotschaft im April ermutigt Papst Franziskus die Ärzte und das humanitäre Personal in den Kriegsgebieten. Sie riskieren ihr eigenes Leben um das Leben der Anderen zu retten.
weiterlesen

Die Werke der Barmherzigkeit im Zusammenspiel mit den Menschenrechten

Das Tüchli des Niklaus von der Flüe betrachtet die Werke der Barmherzigkeit im Kontext der Menschenrechte.. Bildmeditation von Franciscans International (FI).
weiterlesen